Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 412 mal aufgerufen
 Infos - Kommentare
Der Hexer Offline




Beiträge: 1.056

22.10.2006 23:05
Grothnes / Thimm altern um Jahre antworten
Damen Bezirksoberliga
SV Germania Fritzlar II – TV Obersuhl 26:18 (11:5)

Damen weiterhin ungeschlagen!

An diesem Wochenende lautete das Motto unserer Mannschaft: „ Wer kann die Konter am schönsten verschießen!“ Ja mit diesem großen Manko empfing man die Gäste aus Obersuhl. Bereits ab der 1. Minute waren unsere Damen auf Konterhandball eingestellt, aber die Resultate daraus waren doch eher dürftig und trieben tiefe Sorgenfalten in die Gesichter des Trainerduo´s Grothnes / Thimm. Mehrfach flogen die Bälle am Tor vorbei oder unsere Damen schossen die gegnerische Torhüterin an. Doch dieses sollte am heutigen Tag das einzige Manko sein.
Aus einer sicheren Abwehr heraus, welche den Gegner sehr gut im Griff hatte und mit einer gut aufgelegten Sandra Römer zwischen den Fritzlarer Pfosten kontrollierte man zu jeder Zeit das Spiel. Erfreulich an diesem Tag das trotz mehreren Auswechslungen nie der Spielfluss gestört war und jede Spielerin sofort Akzente setzen konnte.
In der zweiten Halbzeit nahm der Gegner Carlo Nöckel in die Manndeckung, aber auch das brachte den Spielerinnen aus Obersuhl nicht den erhofften Vorteil, im Gegenteil jetzt wurden die Lücken in der gegnerischen Abwehr noch konsequenter genutzt. Insgesamt kann man sagen das Obersuhl an diesem Wochenende weder unseren Angriff erfolgreich ausschalten konnte, noch hatten sie ein gutes Rezept gegen unsere gut gestaffelte Abwehr. Auf diese Leistung lässt sich aufbauen.
Für Fritzlar spielten: Sandra Römer, Carola Nöckel, Melanie Stöcker, Sabrina Schake, Christine Schmidt, Anna Stoll, Ursula Madeja, Nadine Frank, Manuela Ziegler, Heike Albus, Christina Huth, Meike Naumann und Babsie

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor