Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 717 mal aufgerufen
 Jugendtreff - Allgemeines
Gabi ( Gast )
Beiträge:

06.03.2006 14:00
Spielbericht TV Hersfeld antworten

SV Germania Fritzlar – TV Hersfeld

16 : 15 (11 : 8)

Glückwunsch an die Mannschaft!

Schon vor dem Spiel merkte man, das die Fritzlarer „heiß“ auf diese Partie waren. Denn sie hatten noch eine Rechnung mit den Hersfeldern offen und wollten diese endlich begleichen. Der erste Angriff verlief zwar noch im Sande, aber nach bereits 29 Sekunden erzielte Lena S. mit einem Tempo-Gegenstoß das 1:0. Weiter ging es mit Jana, Alica und vor allem mit Sonja, die unsere Führung bis in die 13. Minute auf 5 Tore ausbauten. Bis zur Halbzeitpause konnte das Hersfelder Team zwar diesen Abstand auf 3 Tore verkürzen, aber die Führung wollten unsere Mädels nicht aus der Hand geben. So trennten sich die beiden Mannschaften mit 11:8 zur Pause.
Auch in der zweiten Spielhälfte sollte das Glück des Tüchtigen auf unserer Seite bleiben, denn bis in die 44. Minute konnte immer ein 2 Tore Abstand gehalten werden.
Durch eine Unterzahl auf Fritzlarer Seite wurde es zum Ende der Partie noch einmal spannend. Aber auch ein Treffer von Hersfeld in der letzten Sekunde, konnte an unserem Sieg nichts mehr ändern. So trennten sich die Mannschaften mit 16:15 zum Schlusspfiff. Ihren ersten, wenn leider auch nur kurzen, Oberligaauftritt für Fritzlar bestritt Carina Schlechter.
Nach dem Spiel lagen sich die Fritzlarer Mädchen in den Armen und freuten sich über ihren Erfolg, an dem alle Spielerinnen maßgeblich beteiligt waren, denn diesen Sieg hatten sie alle erkämpft.
Ein ganz dickes Lob und Dankeschön geht an unsere Interimstrainerinnen (Wencke Schlosser, Katja Bohde und Sabine Kirmse), die in die Bresche gesprungen sind und die weibliche
B-Jugend nach dem unrühmlichen Trainerabgang übernommen haben. Es ist erstaunlich wie schnell sie es in so kurzer Zeit geschafft haben, den Spielerinnen Selbstvertrauen und Spielwitz beizubringen.
Ein Lob an die Mannschaft sei aber auch noch erlaubt. Die Spielerinnen sind mittlerweile so gereift, das sie von den Trainerinnen etwas annehmen und was noch erfreulicher ist, auch umsetzen.
Weiter so Mädels, ihr seid auf dem richtigen Weg.

Für den SV Germania Fritzlar spielten:

Adelina Stapel (Tor), Julia Eckhardt 1/1, Jana Giebisch 4, Sonja Göritzer 7, Theresa Hankel, Alica Heppe 2, Vanessa Merten, Lena Reinhard, Lena Sauerwald 2, Julia Schmude,
Carina Schlechter

Der Hexer Offline




Beiträge: 1.056

06.03.2006 16:47
#2 RE: Spielbericht TV Hersfeld antworten

Glückwunsch zum Sieg und bitte auch in Zukunft weiter Spielberichte schreiben. Gratulation natürlich auch dem neuen Coaching-Team.


Gruß

Der Hexer

CrackerJack ( Gast )
Beiträge:

09.03.2006 02:17
#3 RE: Spielbericht TV Hersfeld antworten

Auch von mir nochmal -lichen Glückwunsch zum Sieg und besten Dank für die Berichterstattung!

MFG,
CJ

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor