Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 326 mal aufgerufen
 Alles was drückt
Der Hexer Offline




Beiträge: 1.056

24.09.2008 21:23
Das war aufregend!!!!!!! antworten

Ja es gibt Sachen im Training die sind irre aufregend!

So wurden heute bei der weiblichen D-Jugend Filmaufnahmen gemacht. Folgendes passierte vor dem Dreh. Unser Trikot Sponsor Ralf Hammerschlag von der Allianz Versicherung hatte die Idee unsere Mädels professionell filmen zu lassen und in naher Zukunft diesen Film auf seiner Internet Seite mit einzubinden. Damit es auch alles super klappt hatte unser Sponsor extra einen Fachmann aus Österreich geholt.

Gesagt getan heute war es dann soweit. Unsere Mädels zogen sich vor dem Training ihr Outfit an und warteten gespannt. Die ersten Minuten nutzten wir zum aufwärmen. Dann wurde es langsam ernst. Die erste Einstellung sollte gedreht werden. Eine kleine Probe vor dem Dreh, nochmal ein kurzes einschwören durch den Trainer...und dann...Action!!!

Unsere Mädels liefen auf die Kamera zu und mussten dann abwechselnd rechts und links abdrehen. So nach guten 2 Minuten war die Szene im Kasten

Zum entspannen wurde ein Gruppenfoto gemacht.

Die nächste Szene war ganz einfach für unsere Filmprofis, ein Spiel im normalen Trainingsalltag...so nach 4 Minuten war auch das im Kasten.

Jetzt wurde es etwas schwieriger, angesagt war ein schöner Sprungwurf mit Wurf aufs Tor, aber nur in eine bestimmte Ecke.....wie schwer so was ist sehen wir ja schon oft genug bei unseren Senioren...aber wir haben es anscheinend mit talentierten Schauspielerinnen zu tun gehabt und alles klappte. Alle trafen und der Kameramann wurde durch unseren Trainer geschützt, da der Kameramann direkt aus dem Tor filmen wollte war ein Bodyguard schon nötig, einige unserer Mädchen haben schon einen ganz schönen "Hammer"

Aber sowohl Kameramann, wie auch die wahrscheinlich nicht ganz billige Kamera haben das Tor unversehrt verlassen.

Nach ca. 30 min war schon leider alles wieder vorbei.

Jetzt sind wir natürlich alle ganz mächtig gespannt auf unsere Germanen Werbeprofis.

Wenn das Video veröffentlicht worden ist werden wir es euch allen natürlich mitteilen.

Auf alle Fälle war es eine absolut interessante Erfahrung und es hat allen mächtig Spaß gemacht



"Wenn Handball einfach wäre, würde es Fußball heißen!"

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor